Warning: Undefined variable $ptr in /homepages/9/d85920474/htdocs/gps/beta/web1/de/datenschutz.php on line 15

Datenschutzerklärung


Sehr geehrte Kundinnen, Kunden, Interessentinnen und Interessenten,

wir (GPS Service GmbH & Co. KG), möchten Sie hiermit darüber informieren, dass wir zur Durchführung unseres Geschäftsbetriebes Daten -insbesondere auch personenbezogene Daten- erheben, speichern und verarbeiten und wie und in welchem Umfang wir dieses tun.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, und uns ist daran gelegen, nur solche Daten zu erheben, die wir zur Durchführung vertraglicher und vorvertraglicher Beziehungen benötigen oder die erforderlich sind, unsere berechtigen Interessen, z.B. für Werbung, Markt- oder Meinungsforschung, zu wahren. Die erhobenen Daten werden durch uns vertraulich und unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften behandelt. Die Daten werden grundsätzlich nur durch uns verwendet. Zugang zu den Daten haben nur die Mitarbeiter, die diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, es sei denn, wir sind auf Grund gesetzlicher Bestimmungen dazu verpflichtet (z.B. Handels- und Steuergesetze) oder technische Abläufe machen es erforderlich (z.B. Weitergabe der Lieferadresse an die am Versand beteiligten Unternehmen oder Personen).
Die erhobenen personenbezogenen Daten speichern wir,
 - solange vertragliche oder vorvertragliche Beziehungen bestehen; sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen, darüber hinaus bis zum Ablauf der bestehenden Fristen.
 - wenn Sie der Nutzung zugestimmt haben, für die Durchführung unserer berechtigen Interessen, solange Sie der Nutzung nicht widersprechen.

Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Daten durch uns oder Dritte auf welchem Wege erfasst, verarbeitet und gespeichert werden, welche Rechte Ihnen diesbezüglich zustehen und welche Möglichkeiten Sie ggf. haben, die Erfassung verhindern.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.


Besuch unserer Websites

Unsere Websites betreiben wir über gesicherte Server eines Fremdanbieters (1&1 Internet SE), mit dem wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen haben. 1&1 Internet SE sichert die Einhaltung europäischen Datenschutzrechts zu. Anfragen können gerichtet werden an datenschutz@1und1.de oder schriftlich an „1und1 Internet SE, Der Datenschutzbeauftragte, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur“.
Beim Aufruf der Websites werden durch 1&1 Internet SE Zugriffsdaten wie Zugriffszeit, Menge gesendeter Daten, verwendete IP-Adresse, verwendeter Browser und verwendetes Betriebssystem sowie ein Verweis auf die Quelle, über die Sie die Seite besucht haben, erfasst und für uns nutzbar gespeichert. Diese können Verwendung zur technischen Steuerung finden. Die Speicherung ist aus Sicherheitsgründen, z.B. zum Aufklären von Missbrauchsfällen, erforderlich. 1&1 Internet speichert die Daten in Log-Dateien für maximal 9 Wochen. IP-Adressen werden in den Log-Dateien anonymisiert gespeichert. Wir speichern diese Daten grundsätzlich nicht, es sei denn, dieses ist aus Beweisgründen zur Klärung eines Vorfalls erforderlich. In diesem Fall behalten wir uns vor, die Daten längstens bis zur Klärung des Vorfalls zu speichern.


Cookies

Unsere Websites werden ggf. Cookies, entweder von unserem Server oder den Servern Dritter (durch nachfolgend aufgeführte, eingebundene Dienste) an den Browser des Nutzers übertragen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies kann die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Websites erhöht werden.
Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

• Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen unserer Websites ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.


Google Analytics

Unsere Websites nutzen, sofern Sie dieser Nutzung widerruflich zustimmen oder zugestimmt haben, aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.
Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active
Auf unseren Websites greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.
Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.
Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.
Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.
Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)
https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)
https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de(Verwendung von Cookies in Anzeigen)


Google Maps

Wir binden, sofern Sie dieser Nutzung widerruflich zustimmen oder zugestimmt haben, über eine API den Kartendienst „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Durch diesen Dienst Informationen werden im Regelfall Informationen an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören. Die Daten können in den USA verarbeitet werden.
Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://www.google.com/policies/privacy/ (Datenschutzerklärung
https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)


Social-Media-Plugins von Facebook

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet diese Website das Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/
Facebook Inc. hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active
Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084
Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.
Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.
Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:
• Profileinstellungen bei Facebook: https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen
• Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: http://optout.aboutads.info/?c=2#!/
• Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/


Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns durch die angebotenen Kontakt- oder Registrierungsmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Mit der Übersendung Ihrer Daten gestatten Sie uns, per email, Postversand oder Telefon Kontakt mit Ihnen aufzunehmen. Die Übertragung von auf den Kontakt- und Registrierungsformularen unserer Websites erfolgt in jedem Fall verschlüsselt. Unsere Websites betreiben wir über gesicherte Server eines Fremdanbieters (1&1 Internet SE, Näheres siehe „Besuch unserer Websites“). Jede Datenübertragung und Speicherung erfolgt auf die Server der 1&1 Internet SE statt. Von dort erfolgt eine verschlüsselte Übertragung auf unseren eigenen zugriffgeschützten Server.
Mit der Nutzung unserer Kontakt- oder Registrierungsseiten zur Übertragung erklären Sie sich mit der Datenübertragung und Speicherung auf die Server der 1&1 Internet SE einverstanden.


Newsletter / Informationskontakt

Wir bieten unseren Kunden und Interessenten an, sie mittels eines Newsletters, ggf. auch durch Kontaktaufnahme per email, Postversand oder Telefon, über neue Produkte, aktuelle Geschehnisse und Angebote zu informieren. Zu diesem Zweck benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse von Ihnen. Unsere email-Konten unterhalten wir über die gesicherten Server eines Fremdanbieters (1&1 Internet SE, Näheres siehe „Besuch unserer Websites“). Wenn Sie an den Informationen durch uns interessiert sind, erklären Sie sich mit dem Empfang des Newsletter und der Kontaktaufnahme per email (über 1&1 Internet SE), Postversand oder Telefon und den erläuterten Verfahren einverstanden.
Widerruf: Ihre Einwilligung zum Erhalt von Informationen per Newsletter oder durch Kontaktaufnahme können Sie jederzeit ohne Einhaltung von Fristen widerrufen bzw. kündigen. Nach Ihrem Widerruf werden wir Sie aus der Liste der Interessenten streichen und Ihre ausschließlich dafür verwendeten Daten löschen. Sie werden dann keine weiteren Informationen per Newsletter oder durch Kontaktaufnahme per email, Postversand oder Telefonanruf durch uns erhalten. Der Widerruf kann per email, Postbrief oder telefonisch erfolgen.


Kundenportal

Unser Kundenportal ist ein geschützter Bereich, zu dem nur Kunden, mit denen wir in Vertragsbeziehungen stehen, Zugang erhalten. Der Zugang erfolgt nach vorheriger Registrierung mit einem Benutzernamen und ist erst nach Freischaltung durch uns mit einem selbst zu wählendem Passwort möglich. Das Kundenportal ist eine eigenständige Website mit verschlüsselter Datenübertragung. Aus Sicherheitsgründen erfolgt durch uns beim Einloggen ins Kundenportal neben der unter „Besuch unserer Websites“ beschriebenen Erfassung von Zugriffsdaten eine Erfassung des Benutzernamens und des Zugriffdatums.
Der Kunde kann den Zugang zum Kundenportal jederzeit kündigen. Die Zugangs- und Zugriffsdaten werden wir dann unverzüglich löschen, es sei denn, dieses ist aus Beweisgründen zur Klärung eines Vorfalls erforderlich. In diesem Fall behalten wir uns vor, die Zugangs- und Zugriffsdaten längstens bis zur Klärung des Vorfalls zu speichern.


Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. im Rahmen des Handels- und Steuerrechts) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:
datenschutz@gps-service.net